Anfang November wolle die Fachfirma voraussichtlich zukünftiges Personal in die Handhabung der Sicherungssysteme einweisen. Bis Ende Oktober würden die Techniker, die die verschiedenen Anlagen wie Heizung, Sanitär und Elektro später betreuten, in die Bedienung eingewiesen.
"Die letzten kleinen Mängel zu beseitigen, ist immer mühsam", so Kettler. "Wenn wir die Anlage dann schlüsselfertig übergeben, fehlt nur noch die Möblierung."